In Garda am Gardasee

In Garda lässt es sich prima einkaufen. Das ist das, was bei uns von Garda hängen geblieben ist. Ein Tick zu voll, ein Tick zu eng. Da hat mir persönlich Bardolino, vor allem aber auch Lazise noch deutlich besser gefallen. Trotzdem war auch Garda auf seine ganz eigene Art wunderbar.

Eine herrliche Altstadt mit vielen kleinen und großen Geschäften. Faire Preise, die ich so aus Deutschland gar nicht mehr gewohnt bin. Dazu selbstverständlich überall Restaurants und Eis-Cafés. Eine wunderschöne Strandpromenade. So muss es sein am Gardasee. Auch Garda ist durchaus einen Besuch wert. Aber nehmen Sie ein wenig Geld oder die Kreditkarte mit. Es lohnt sich! Shopping macht Spaß in Garda. Fragen Sie meine Frau…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.